2019 beziehen die Jazztage Dresden ein neues Zuhause - im nahe dem Erlwein Capitol gelegenen neuen Festivalraum Ostra-Dome als Hauptspielstätte, dem die Ostra-Studios als kleinere Konzertsaalvariante angegliedert sind. Die beiden neuen Locations befinden sich direkt neben dem Ostragehege auf dem Gelände des Gebäudeensembles Erlweinscher Schlachthof. Unter der Leitung von Hans Erlwein wurde der Städtische Vieh- und Schlachthof im Jahr 1910 fertiggestellt. Seinerzeit zählte die im sogenannten Heimatschutzstil erbaute Anlage zu den größten dieser Art in ganz Europa.

Es werden eine feine kleine Auswahl an Suppen und Speisen offeriert.
Sitzgelegenheiten und ein Lounge sind ebenso vorhanden wie eine breite Auswahl an Weinen und Bieren.

Anfahrtsbeschreibung

ANFAHRT

MIT DEM AUTO

Starten Sie hier den
Routenplaner zu Ostra-Dome "Zur Messe 9A"

  • Vorbei an Haupteingang Messe/Straßenbahn Haltestelle Messe
  • Danach an der Straßengabelung: links abbiegen über die Gleise
  • Sie sind nun auf dem Veranstaltungsgelände
  • Parkplatz direkt rechts vor dem Eingang Ostra-Studios
  • 5,00 € Parkgebühr

MIT BUS & BAHN

Tram 10 bis Haltestelle "Messe Dresden" DVB Tourenplaner
Routenplaner der DVB HIER.

  • Tram 10 bis Haltestelle "Messe Dresden"
  • Fußweg - ca. 3-5 Minuten: Weiter auf dem Fußweg
    bis zum Ende der Straße (in Richtung der Tram)
  • An der Straßengabelung: links über die Gleise
  • Eingang zum Veranstaltungsort am miittleren der
    3 Giebel der Ostra-Studios durch das hohe Zelt
Kontakt

Ostra-Dome
Zur Messe 9 A
01067 Dresden


E-Mail schreiben
Website Ostra-Studios